Geothermische Weichenheizung am Bahnhof Vilseck

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

PROJEKT:

Geothermische Weichenheizung am Bahnhof Vilseck 

Inbetriebnahme: 03.11.2009

Projektbeschreibung:
Pilotanlage zur Betriebserprobung

Anzahl der Weichen:
nördlicher Bahnhofskopf mit 5 Weichen
südlicher Bahnhofskopf mit 2 Weichen

An jedem Bahnhofskopf wurde eine Heizstation für die zu beheizenden Weichen aufgebaut. Beide Stationen arbeiten unabhängig voneinander, da jede Station über eine eigene Erfassung der Wetterdaten und der Schienentemperaturen verfügt.

Anlagendaten:

Anlage am nördlichen Bahnhofskopf
Wärmepumpe:   WEIDER SW 600
Heizleistung:       40,9 kW
Wärmequelle:     13 x Erdwärmesonde Doppel-U jeweils 40 m tief

Anlage am südlichen Bahnhofskopf
Wärmepumpe:   WEIDER 2HW150
Heizleistung:       19,8 kW
Wärmequelle:     8 x Energiekorb

««« zurück