DB NETZ AG ÜBER DIE ARGE WEICHENHEIZUNG | BAHNHOF HOLZMINDEN | 2010
Artikel vom 11. August 2021

PROJEKT:

Betreuung von 2 Weichenheizungen (Gesamtsystem Pilot) an zwei Einfachweichen, 1:500 und 1:300, im Bahnhof Holzminden bis zur Produktzulassung bei der DB AG.

 

ENERGIE-/WÄRMEQUELLE:

Tiefensonden als Duplex-Variante ausgebaut.

 

LEISTUNGEN:

Projektsteuerung, Bauleitung, Genehmigungsverfahren und Zulassungsverfahren. Konstruktive Oberbautätigkeiten und Installation einer neuen Steuerungssoftware zur Anbindung des Systems an den Leitstand in Göttingen.

 

BESONDERE ANFORDERUNGEN:

Es wurde eine nicht ausgereifte Technologie mit Hilfe der triple.s Systeme zu einer lauffähigen Weichenheizungsanlage weiterentwickelt. Die Abnahme der Zulassungsstelle der DB AG erfolgte im Sommer 2012.a

Kontakt

TRIPLES-SYSTEME GMBH

Brunshofstrasse 6-8
D-45470 Mülheim an der Ruhr

T. +49 (0) 208/911 020 – 10
F. +49 (0) 208/911 020 – 29

info@triples-systeme.com

Hiermit stimme ich der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung meiner personenbezogenen Daten zu. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

6 + 13 =