Projekte

Geothermische Weichenheizung Bahnhof Oberstdorf

Die geothermische Weichenheizung in Oberstdorf wurde als Ersatz für die veraltete Gasweichenheizung gebaut. Bei diesem Projekt wurden auch zum ersten Mal Doppelkreuzungsweichen mit einer geothermischen Weichenheizung ausgerüstet. Besonders hervorzuheben ist hier auch die Anzahl der zu beheizenden Weichen.

mehr

Geothermische Weichenheizung am Bahnhof Heimbach an der Nahe

Die geothermische Weichenheizungsanlage in Heimbach an der Nahe wurde, aufgrund der weit entfernten Bahnhofsköpfe,
auf zwei Stationen aufgeteilt. Am nördlichen Bahnhofskopf wurde, zu den normalen Wärmetauchern, zusätzlich die
Weiche 23 mit der neuen Gleitstuhlplattenheizung ausgestattet.

mehr

Geothermische Weichenheizung Abzweig Hemmelsberg in Oldenburg

Die geothermische Weichenheizungsanlage in Oldenburg wurde als erste Anlage ohne Betriebserprobung gebaut.
Hier wurden auch zum ersten Mal die neuen Wärmetauscher eingesetzt. Diese Wärmetauscher werden aus einem Stück Aluminium hergestellt und die Stirnseiten mit einem Deckel abgeschlossen.

mehr

Geothermische Weichenheizung Bahnsteig Datscha Dolgorukova in Sankt Petersburg

Der Bau der geothermischen Weichenheizung in Sankt Petersburg war eine kleine logistische Herausforderung.
Alle Anlagenbestandteile mussten bereits in Deutschland vorgefertigt und zusammengestellt werden.
Der Bau der Anlage vor Ort erfolgte innerhalb von zwei Wochen.

mehr

Geothermische Weichenheizung am Bahnhof Sulzbach am Inn

Die geothermische Weichenheizung am Bahnhof Sulzbach am Inn, ist die erste Anlage mit Grundwasser als Wärmequelle.
Da es die erste Anlage mit dieser Wärmequelle ist, wurde hier von der DB eine zusätzliche Betriebserprobung gefordert.

mehr

Geothermische Weichenheizung am Bahnhof Farchant

Die beiden Weichen im Bahnhof Farchant werden über eine mittig aufgestellte Heizungsstation mit Wärme versorgt. Die nördliche Weiche 1 und die südliche Weiche 2 liegen ca. 500 m auseinander.

mehr

Geothermische Weichenheizung am Bahnhof Vilseck

An jedem Bahnhofskopf wurde eine Heizstation für die zu Beheizenden Weichen aufgebaut. Beide Stationen arbeiten unabhängig voneinander, da jede Station über eine eigene Erfassung der Wetterdaten und der Schienentemperaturen verfügt.

mehr

Geothermische Weichenheizung Bahnhof Eschenbach – Schweiz

Die geothermische Weichenheizung in Eschenbach ist die erste Anlage die wir in der Schweiz gebaut haben. Die SBB AG möchte mit dieser Anlage prüfen wie groß die Einsparungen gegenüber den elektrischen Anlagen sind und ob sich durch Wärmerückgewinnung in den Sommermonaten die Kosten für die Erschließung der Wärmequelle reduzieren lassen.

mehr

Alpine Space GRETA

The Alpine Space programme is a European transnational cooperation programme for the Alpine region. It provides a framework to facilitate the cooperation between economic, social and environmental key players in seven Alpine countries, as well as between various institutional levels such as: academia, administration, business and innovation sector, and policy making…

mehr

Jaeger Spezial- und Tiefbau GmbH + Co KG | Bahnsteige am City-Tunnel Leipzig | 2012/2013

Neubau von modularen Bahnsteigen am Projekt Citytunnel Leipzig

mehr

ZPSV a.s. , Uehrsky Ostroh, CZ | Station Velke Svatonovice | 2015

Neubau eines Außenbahnsteigs am Hp. Velke Svatonovice im Juli 2015

mehr

ZPSV a.s. , Uehrsky Ostroh, CZ | Station Prag – Hlubočepy | 2015

Neubau eines Außenbahnsteigs am Hp. Prag – Hlubočepy im Juli 2015

mehr

ARGE Sanierung BMW Gleisbrücke, München │ Flächentemperierung │ 2015/2016

Ertüchtigung Gleisbrücke BMW – München
Aug 2015 – Jun 2016 (in zwei Bauabschnitten)

mehr

Johann Bunte Bauunternehmung GmbH & Co.KG│ Bahnsteig Langhagen │ 2013

Neubau von zwei Außenbahnsteigen am Hp. Langhagen
April – Oktober 2013

mehr

TGR Tief-, Gleis- und Ingenieurbau Rostock GmbH │ Bahnsteig Lübstorf │2014

Neubau von zwei Außenbahnsteigen am Hp. Lübstorf
September – November 2014

mehr

München – Bergsonstraße

Temperierung einer Fläche unterhalb eines Brückenbauwerks zur Eisfreihaltung (Pilotanlage)
Oktober 2013 – April 2014

mehr

ZPSV a.s. Trebsizskeho 207 | Station Skrunkovice, Uehrsky Ostroh | 2011

Errichtung eines Außenbahnsteiges und einer Zugangsrampe.

mehr

DB Netz AG über die ARGE Weichenheizung | Bahnhof Holzminden | 2010

Betreuung von 2 Weichenheizungen (Gesamtsystem Pilot) an zwei Einfachweichen, 1: 500 und 1:300, im Bahnhof Holzminden bis zur Produktzulassung bei der DB AG.

mehr

Geothermische Weichenheizung Bahnhof Oberstdorf

Die geothermische Weichenheizung in Oberstdorf wurde als Ersatz für die veraltete Gasweichenheizung gebaut. Bei diesem Projekt wurden auch zum ersten Mal Doppelkreuzungsweichen mit einer geothermischen Weichenheizung ausgerüstet. Besonders hervorzuheben ist hier auch die Anzahl der zu beheizenden Weichen.

mehr

Geothermische Weichenheizung am Bahnhof Heimbach an der Nahe

Die geothermische Weichenheizungsanlage in Heimbach an der Nahe wurde, aufgrund der weit entfernten Bahnhofsköpfe,
auf zwei Stationen aufgeteilt. Am nördlichen Bahnhofskopf wurde, zu den normalen Wärmetauchern, zusätzlich die
Weiche 23 mit der neuen Gleitstuhlplattenheizung ausgestattet.

mehr

Geothermische Weichenheizung Abzweig Hemmelsberg in Oldenburg

Die geothermische Weichenheizungsanlage in Oldenburg wurde als erste Anlage ohne Betriebserprobung gebaut.
Hier wurden auch zum ersten Mal die neuen Wärmetauscher eingesetzt. Diese Wärmetauscher werden aus einem Stück Aluminium hergestellt und die Stirnseiten mit einem Deckel abgeschlossen.

mehr

Geothermische Weichenheizung Bahnsteig Datscha Dolgorukova in Sankt Petersburg

Der Bau der geothermischen Weichenheizung in Sankt Petersburg war eine kleine logistische Herausforderung.
Alle Anlagenbestandteile mussten bereits in Deutschland vorgefertigt und zusammengestellt werden.
Der Bau der Anlage vor Ort erfolgte innerhalb von zwei Wochen.

mehr

Geothermische Weichenheizung am Bahnhof Sulzbach am Inn

Die geothermische Weichenheizung am Bahnhof Sulzbach am Inn, ist die erste Anlage mit Grundwasser als Wärmequelle.
Da es die erste Anlage mit dieser Wärmequelle ist, wurde hier von der DB eine zusätzliche Betriebserprobung gefordert.

mehr

Geothermische Weichenheizung am Bahnhof Farchant

Die beiden Weichen im Bahnhof Farchant werden über eine mittig aufgestellte Heizungsstation mit Wärme versorgt. Die nördliche Weiche 1 und die südliche Weiche 2 liegen ca. 500 m auseinander.

mehr

Geothermische Weichenheizung am Bahnhof Vilseck

An jedem Bahnhofskopf wurde eine Heizstation für die zu Beheizenden Weichen aufgebaut. Beide Stationen arbeiten unabhängig voneinander, da jede Station über eine eigene Erfassung der Wetterdaten und der Schienentemperaturen verfügt.

mehr

Geothermische Weichenheizung Bahnhof Eschenbach – Schweiz

Die geothermische Weichenheizung in Eschenbach ist die erste Anlage die wir in der Schweiz gebaut haben. Die SBB AG möchte mit dieser Anlage prüfen wie groß die Einsparungen gegenüber den elektrischen Anlagen sind und ob sich durch Wärmerückgewinnung in den Sommermonaten die Kosten für die Erschließung der Wärmequelle reduzieren lassen.

mehr

Alpine Space GRETA

The Alpine Space programme is a European transnational cooperation programme for the Alpine region. It provides a framework to facilitate the cooperation between economic, social and environmental key players in seven Alpine countries, as well as between various institutional levels such as: academia, administration, business and innovation sector, and policy making…

mehr

DB Netz AG über die ARGE Weichenheizung | Bahnhof Holzminden | 2010

Betreuung von 2 Weichenheizungen (Gesamtsystem Pilot) an zwei Einfachweichen, 1: 500 und 1:300, im Bahnhof Holzminden bis zur Produktzulassung bei der DB AG.

mehr

ARGE Sanierung BMW Gleisbrücke, München │ Flächentemperierung │ 2015/2016

Ertüchtigung Gleisbrücke BMW – München
Aug 2015 – Jun 2016 (in zwei Bauabschnitten)

mehr

München – Bergsonstraße

Temperierung einer Fläche unterhalb eines Brückenbauwerks zur Eisfreihaltung (Pilotanlage)
Oktober 2013 – April 2014

mehr

Jaeger Spezial- und Tiefbau GmbH + Co KG | Bahnsteige am City-Tunnel Leipzig | 2012/2013

Neubau von modularen Bahnsteigen am Projekt Citytunnel Leipzig

mehr

ZPSV a.s. , Uehrsky Ostroh, CZ | Station Velke Svatonovice | 2015

Neubau eines Außenbahnsteigs am Hp. Velke Svatonovice im Juli 2015

mehr

ZPSV a.s. , Uehrsky Ostroh, CZ | Station Prag – Hlubočepy | 2015

Neubau eines Außenbahnsteigs am Hp. Prag – Hlubočepy im Juli 2015

mehr

Johann Bunte Bauunternehmung GmbH & Co.KG│ Bahnsteig Langhagen │ 2013

Neubau von zwei Außenbahnsteigen am Hp. Langhagen
April – Oktober 2013

mehr

TGR Tief-, Gleis- und Ingenieurbau Rostock GmbH │ Bahnsteig Lübstorf │2014

Neubau von zwei Außenbahnsteigen am Hp. Lübstorf
September – November 2014

mehr

ZPSV a.s. Trebsizskeho 207 | Station Skrunkovice, Uehrsky Ostroh | 2011

Errichtung eines Außenbahnsteiges und einer Zugangsrampe.

mehr